Smart Links

Snippet: An den Mähroboter im Garten kann man sich gewöhnen

Daniel und Tinka chillen in der Hängematte, während Mähroboter Sileno leise seine Runden zieht.

Foto: Sandra Schink

Gärten sind toll. Mähen ist doof. Mit dem Gardena Mähroboter lässt man jetzt mähen. Das ist gut so. Und ziemlich teuer.

Man muss sich schon überlegen, wie lieb und teuer einem die eigene Zeit ist, die man in seinem Garten verbringen möchte. Denn wer vom Mähroboter mähen lassen möchte, und wer seinen Schrebergarten auch mal von zuhause aus bewässern möchte, der muss bei Gardena fast 1.900 Euro in die Hand nehmen.

Unsere Freunde Andreas und Daniel haben das Gardena Smart System mal testweise in ihrem Garten verbaut und getestet. Und sich schnell an die leisen Assistenten gewöhnt.

Wir haben uns ihren Garten auch mal aus der Sicht des Sileno angeschaut. Viel Spaß beim Mitfahren!

Gardena Sileno Mähroboter

    

Was sagst Du dazu?